Immobilienbewertung – Denning

Als Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung erstellen wir Verkehrswertgutachten, Kurzgutachten sowie Mietwertgutachten unter anderem für das Münchner Stadtviertel Denning.

Historie – Immobilienbewertung Denning

Der Stadtteil Denning fand seine Ursprünge im 12. Jahrhundert unter dem damaligen Namen Tenningen. Im Jahr 1931 wurde der heutige Stadtteil Denning zu München eingemeindet.

Prägend für diesen Stadtteil ist der „Alte Kernhof“, welcher sich an der Kreuzung Ostpreußenstraße & Denninger Straße befindet. Dieser alte Hof wurde im 17. Jahrhundert erbaut & ist die älteste erhaltene Liegenschaft in Denning.

 

Lage – Immobilienbewertung Denning

Denning als Stadtteil von München befindet sich in nordöstlichem Teil der Stadt & liegt im östlichen Teil des Stadtbezirks Bogenhausen. In Bogenhausen - Denning hat auch das Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Gain seinen Firmensitz. Von hier aus erstellen wir Verkehrswertgutachten, Kurzgutachten sowie Mietwertgutachten. Darüberhinaus führen wir Sie ebenfalls gerne Kauf- bzw. Verkaufsberatungen durch.

Die Entfernung von Denning in das Stadtzentrum beträgt ca. 5,5 km. Der Individualverkehr ist über den nahe verlaufenden Mittleren Ring sowie Autobahn A 94 an den regionalen & überregionalen Verkehr angebunden.

Denning ist über die S-Bahn-Linie S8 an das Stadtzentrum sowie den Flughafen München angebunden.

Über die Buslinien 185, 187 & 188 ist der Stadtteil an den Münchner Verkehrs- & Tarifverbund angeschlossen.

 

Ortsbild – Immobilienbewertung Denning

Denning ist geprägt durch Wohngebiet mit kleinen Wohnanlagen, Doppel- & Einfamilienhäusern, die von Gärten umgeben sind. Großzügige Grünflächen wie der Denninger Anger oder Zamilla Park prägen den Stadtteil.

Versorgungseinrichtungen, Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Restaurants befinden sich entlang der Ostpreußenstraße.

 

Entwicklung am lokalen Immobilienmarkt (Denning) – Immobilienbewertung Denning

In Denning ist seit einigen Jahren eine zunehmende Verdichtung festzustellen. Ältere Einfamilienhäuser mit ihren oftmals übergroßen Grundstücksflächen im Verhältnis zur bebauten Fläche werden abgerissen und durch Neubauten ersetzt. Gärten sowie Hinterhöfe werden verdichtet und es entstehen Häuser in zweiter Reihe. Die letzten Baulücken werden geschlossen. Diese Entwicklung resultiert in erster Linie aus der erhöhten Nachfrage auf dem lokalen Immobilienmarkt und den damit verbundenen stark gestiegenen Bodenrichtwerten. Die Bodenrichtwerte  werden vom Gutachterausschuss für Grundstückswerte ermittelt und haben bei der Immobilienbewertung Einfluss auf den ermittelten Verkehrswert.

Bei der Erstellung von Verkehrswertgutachten sowie Kurzgutachten werden drei anerkannte Wertermittlungsverfahren herangezogen.

Das Sachwertverfahren eignet sich für Häuser, bei welchen die Eigennutzung im Vordergrund steht. Der Sachwert wird aus den baulichen & sonstigen Anlagen sowie dem Bodenwert ermittelt.

Das Ertragswertverfahren eignet sich für solche Objekte, bei denen die Renditeerzielung im Vordergrund steht. Der Ertragswert wird als Summe von Bodenwert und Ertragswert der baulichen Anlagen gebildet.

Das Vergleichswertverfahren findet Anwendung bei Objekten, die direkt mit anderen Objekten verglichen werden können, häufig Grundstücke oder Eigentumswohnungen.

Das Immobiliensachverständigenbüro Immobilienbewertung Gain mit Sitz in München – Denning erstellt Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB, Kurzgutachten sowie Mietwertgutachten für Grundstücke, Einfamilien- oder Doppelhäuser, Mehrfamilienhäuser als auch Gewerbeobjekte.

Herr Philipp Gain ist Diplom-Betriebswert (FH) und als Diplom-Sachverständiger (DIA) zudem zertifiziert nach DIN EN ISO / IEC 17024.

Fachwissen kombiniert mit umfassender Marktkenntnis des lokalen Immobilienmarktes zeichnen Immobilienbewertung Gain aus. 

Wir sind für Sie da:

+ 49 (0) 89-20 94 24 29
+ 49 (0) 172-723 72 71
info@immobilienbewertung-gain.de

Immobilienbewertung Gain - Philipp Gain
Dipl.-Betriebswirt (FH), Dipl.-Sachverständiger (DIA)
DIAZert nach DIN EN ISO/IEC 17024

Kostenloser Rückruf

Rückruf

Kostenloser Rückruf